Auf der Straße.

Walkakt – Clown Edouard mit Plattenspieler

… und mit großem Herzen  für das Publikum, auf der Suche nach dem gemeinsamen Schwung. Schrill, farbig, zart und bitter. Er liebt die Provokation, das Stolpern – fällt gern aus dem Rahmen: Edouard. Lassen Sie sich berühren, verführen und schwingen Sie mit – ins Vergnügen!

Im Altenheim.

Ein Lachen zu schenken ist mir besonders für alte Menschen wichtig, werden sie oft in unserer, von Ökonomie geprägten, Gesellschaft vergessen. Mit Clownerie, Musik und Empathie kann ich neue Lebensfreude wecken und Heilung unterstützen.

„Es zeigt sich, dass Demenzkranke, die sonst kaum soziale Reaktionen zeigen, im Umgang mit den Clowns neue Kraft zu kommunizieren finden.“

Dies tue ich in Kooperation mit den
bayrischen KlinikClowns
und dem Verein ClownsMadams & Buben.

Für Ihr Unternehmen

Wir gestalten zusammen Ihr Gala-Entrée. Als Eisbrecher bringe ich Ihre Gäste in Kommunikation und riskiere gerne einen gemeinsamen Hüftschwung.

Ich begebe mich auf Feldforschung nach gelebten Grundsätzen und Leitbildern in Ihrem Unternehmen. Wenn Vision zu Ideologie wird, zeigt der Narr den Abgrund und der Clown lädt ein ihn zu überspringen.

… spürbar, empathisch, berührend und inspirierend …